Bert-Nowak-Haus

Überblick

Das „Bert-Nowak-Haus“ wurde 1981 fertigestellt und seitdem mehrmals renoviert. Das Haus verfügt über insgesamt 40 Betten in acht Vierbett- und vier Zweibettzimmern, wobei sich 18 Schlafplätze im Erdgeschoß und 22 Schlafplätze im Obergeschoss befinden. Zur weiteren Ausstattung gehören eine gut ausgestattete Großküche mit separatem Eingang und einer Speisekammer mit Gefrierschrank, ein geräumiger Speisesaal, ein großer Saal (84 qm) sowie drei kleinere Gruppenräume, von denen einer als Kaminzimmer ausgebaut ist. Das Haus ist zudem mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Für Rollstuhlfahrer/innen ist das „Bert-Nowak-Haus“ geeignet, da auf Türschwellen verzichtet wurde, und eine Dusche sowie zwei Toiletten im Erdgeschoss behindertengerecht ausgestattet sind. Ein Aufzug ist jedoch leider nicht vorhanden.

Im Eingangsbereich befindet sich ein Telefon.

Eine Tischtennisplatte ist vorhanden (Netz, Schläger und Bälle bitte selbst mitbringen).

Bettwäsche von uns gestellt (bei längeren Belegungen wöchentlicher Wechsel), muss also nicht mitgebracht werden. Bitte benutzen Sie in den Betten keine Schlafsäcke!

Da es sich um ein Selbstversorgerhaus handelt, organisieren Sie Ihre Verpflegung bitte selbst. Die Reinigung der Küche und des benutzten Geschirrs sowie der Töpfe und Pfannen versteht sich von selbst. Ein Industriegeschirrspüler ist vorhanden.

Im Kaminzimmer im OG befindet sich ein offener Kamin, Feuerholz hierfür kann über den Hausmeister bezogen werden. Bitte am besten gleich bei der Buchung mit angeben.

Mitzubringen sind:
Hausschuhe, Handtücher, Spül- und Geschirrtücher, Handspülmittel, Allzweckreiniger, Toilettenpapier. Spülmittel für die Geschirrspülmaschine wird von uns gestellt. Bitte achten Sie darauf, umweltfreundliche Produkte zu verwenden!

Belegungshinweis:
Es besteht die Möglichkeit, das Pfadfinderdorf zusammen mit dem Bert-Nowak-Haus zu mieten. Beachten Sie hierbei bitte die unterschiedlichen Belegungsbedingungen!

Telefon: Die Telefon-Code-Karte steckt bereits bei Ihrer Ankunft im Telefonapparat. Am Ende Ihres Aufenthaltes rechnen wir mit Ihnen die verbrauchten Einheiten ab.

Geräte/Medien:
Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes technische Geräte, wie Fernseher oder Beamer (Dia- oder Overheadprojektor) benötigen, so setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung.
Eine ausfahrbare Leinwand befindet sich im großen Saal.
WLAN ist im Bert-Nowak-Haus sowie im Hüttendorf vorhanden, ein Zugang kann bei der Buchung mit angefordert werden.

Übernachtungspreis für das Bert-Nowak-Haus, Rothmannsthal:
bei 2 Übernachtungen (= Wochenende): 8,00 € pro Nacht / Person.
ab 4 Übernachtungen: 7,50 € pro Nacht / Person.
Der Mindestmietpreis von 200,00 € pro Nacht bleibt immer in Kraft, da das Haus jeweils nur an eine Gruppe vermietet wird!

Nebenkosten:
Telefon: 0,13 € je Telefoneinheit.
Duschen: 0,25 € je Duscheinheit.

  • Zimmer